HT Serie

Tsubaki Heavy Duty HT Chain

Die HT Serie bietet eine um 10 bis 20% höhere Zugfestigkeit als Ketten der Serie ANSI G7. Grund hierfür ist die Verwendung von durchgehärteten Bolzen und Laschen der nächst größeren Teilung der ANSI G7 Serie. Die Ketten der Serie HT bieten darüber hinaus eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Stoßbelastungen und eignet sich am besten für niedrige Betriebsgeschwindigkeiten - bis 50 m/min. Die Abmessungen der Kette sind die gleichen wie bei der H Serie.

Einfachausführung

Tsubaki ANSI Heavy Duty HT Chain ANSI Heavy Duty Roller Chain HT Series
Abmessungen in mm
Tsubaki Nr. Teilung
p
Rollendurchmesser
d1
Innere Breite
b1
RS60-HT-1 19.05 3/4" 11.91 12.70
RS80-HT-1 25.40 1" 15.88 15.88
RS100-HT-1 31.75 1 1/4" 19.05 19.05
RS120-HT-1 38.10 1 1/2" 22.23 25.40
RS140-HT-1 44.45 1 3/4" 25.40 25.40
RS160-HT-1 50.80 2" 28.58 31.75
RS200-HT-1 63.50 2 1/2" 39.68 38.10
RS240-HT-1 76.20 3" 47.63 47.63
Abmessungen in mm
Tsubaki Nr. Bolzen Lasche
Durchmesser
d2
Länge
L1
Länge
L2
Stärke
T
Höhe
H (max.)
RS60-HT-1 5.96 14.80 17.00 3.20 18.10
RS80-HT-1 7.94 18.30 20.90 4.00 24.10
RS100-HT-1 9.54 21.80 24.50 4.80 30.10
RS120-HT-1 11.11 26.95 30.55 5.60 36.20
RS140-HT-1 12.71 28.90 33.10 6.40 42.20
RS160-HT-1 14.29 33.95 38.45 7.15 48.20
RS200-HT-1 19.85 42.90 48.10 9.50 60.30
RS240-HT-1 23.81 54.80 62.30 12.70 72.40
Abmessungen in mm
Tsubaki Nr. Mindestzugfestigkeit nach Tsubaki Standard
kN
Durchschnittliche Zugfestigkeit nach Tsubaki Standard
kN
Gewicht ca.
kg/m
RS60-HT-1 48.1 55.9 1.80
RS80-HT-1 81.4 93.2 3.11
RS100-HT-1 124.0 142.0 4.58
RS120-HT-1 167.0 191.0 6.53
RS140-HT-1 218.0 250.0 8.27
RS160-HT-1 278.0 319.0 10.97
RS200-HT-1 486.0 559.0 18.41
RS240-HT-1 768.0 883.0 29.13