Antriebsketten für das raue Umfeld der Lebensmittelindustrie

TSUBAKI hat eine lange Geschichte in der Lebensmittelindustrie und für diese Branche eine Reihe von speziellen Antriebsketten entwickelt. Diese präsentiert der führende Hersteller von antriebstechnischen Produkten vom 8. bis 12. Oktober 2018 auf der Agroprodmash in Moskau, darunter die Serien „Neptune" und „Lambda".

tsu284-environmental-challenges-neptune-pic2.jpg

Die Neptune-Kette ist durch eine spezielle Oberflächenbehandlung sehr korrosionsbeständig. Damit eignet sie sich bestens für die feuchten und mit Chemikalien versetzten Umgebungen wie sie in Lebensmittelanlagen zu finden sind. Wo eine externe Schmierung wegen möglicher Kontamination von Lebensmitteln oder der Umwelt nicht in Frage kommt, hat der Antriebsspezialist mit der Lambda-Kette eine Lösung parat. Die Spezialkette verfügt über spezielle Buchsen, die in einem Sinterprozess hergestellt werden und jetzt auch mit lebensmittelkonformem Öl imprägniert sind. Das sorgt für einen freien Lauf und eine lange Lebensdauer.

Auch die Edelstahlrollenkette von TSUBAKI ist bei den Lebensmittel-Verarbeitern beliebt, weil sie die Korrosionsbeständigkeit und den extremen Temperaturbereich der Edelstahlkette mit der Stärke einer Karbonstahlkette kombiniert. In vielen Fällen konnten Ingenieure herkömmliche Karbonstahlketten durch TSUBAKI-Edelstahlketten ersetzen. Das hat ihnen den aufwendigen Umbau von Maschinen erspart.

Für die Vakuumverpackung in der Lebensmittelindustrie hat der Antriebsspezialist Hybridketten entwickelt, die schmierfrei und zuverlässig eine lange, zuverlässige Lebensdauer bei hohen Temperaturen gewährleisten. Gleichzeitig widerstehen die Kunststoff-Edelstahlketten der durch Reinigung verursachten Korrosion. Sie sind zudem präzise gefertigt, um einen reibungslosen Ketteneingriff auch bei höheren Geschwindigkeiten zu gewährleisten.

Mitnehmer- und Winkellaschen können die Kette in anwendungsspezifische Spezialmaschinenelemente umwandeln. Im Laufe der Jahre hat der Hersteller viele innovative Ideen für Aufgaben in der Lebensmittelindustrie entwickelt. Ein schönes Beispiel ist ein spezielles Transportsystem für Milchverpackungen. TSUBAKI hat hierfür speziell geformte Winkellaschen konstruiert, die bei der Milchabfüllung die Verpackungen sicher und positionsgenau befördern. Lösungen ähnlicher Art gibt es für Form-, Füll- und Vakuumanwendungen, die typisch für die Lebensmittelverpackung sind.

tsu284-environmental-challenges-lambda-pic1.jpgDie Lambda-Kette gibt es jetzt mit lebensmittelkonformen Öl.

Agroprodmash Halle 8, Stand 2, Ebene 2 (Die Agroprodmash ist eine Internationale Ausstellung für Maschinen, Ausrüstung und Zutaten für die Lebensmittelindustrie. Sie findet auf dem Expocentre Pavilion in Moskau statt.)

– 2018 October 5