Spezielle Rollenkette für den Einsatz in der Brauerei- und Getränkeindustrie

Lebenslang brauereitauglich

TSUBAKI präsentiert auf der BrauBeviale eine spezielle Rollenkette für die Anforderungen der Brauerei- und Getränkeindustrie: Basierend auf der wartungsfreien „Lambda"-Kette verfügt die „Traypacker"-Kette über ölgetränkte Sinterbuchsen, die eine lebenslange Schmierung gewährleisten. Das reduziert den Wartungsaufwand und erfüllt die hygienischen Standards der Tray-Verpackungsmaschinen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Traypacker.jpg

In den gesinterten Buchsen befindet sich der lebensmittelkonforme NSF-H1-Schmierstoff des Antriebsspezialisten. Dadurch benötigt die Kette keine weitere Schmierung und gewährleistet so eine saubere Arbeitsumgebung.

Wie die meisten Ketten von TSUBAKI wird auch der Traypacker-Kettensatz mit dem „Match & Tag"-Service des Unternehmens geliefert. Dieser Service garantiert eine maximale Gesamtlängendifferenz der Kettenstränge untereinander von max. 0,50 mm. Wie bei einer Schalenverpackung üblich, laufen damit parallel angeordneten Kettenstränge absolut synchron, so dass die Schalen in einer Linie bleiben.

Neben der Traypacker-Kette können sich Messebesucher am TSUBAKI-Stand zudem über die robuste „Neptune"-Kette informieren. Die Rollenkette für raue Umgebungsbedingungen ist so korrosions- und chemikalienbeständig, dass sie allen Reinigungsprozessen mit Wasser oder alkalischen Mitteln standhält. Dazu ist die Neptune-Kette mit einer mehrschichtigen Oberflächenbeschichtung versehen.

BrauBeviale Messe in Nürnberg vom 13.-15. November, Halle 7A, Stand 330

– 2018 November 9