ANSI-Neptune™-Kette


 

 

ANSI-Neptune™-Kette

Die ANSI-Neptune™-Kette ist eine Tsubaki-ANSI-Kette, die einer speziellen Oberflächenbehandlung unterzogen wurde. Die Laschen, Buchsen und Bolzen sind mit einer in zwei Stufen aufgetragenen Beschichtung versehen, die höchsten Schutz vor Betriebs- oder Umweltbedingungen bietet. (Die Federn sind aus SUS301.) Neptune™-Rollen haben eine Spezialbeschichtung, die den Korrosionsbedingungen ebenso widerstehen soll wie dem starken dynamischen Kontakt zwischen der Rolle und dem Kettenrad.

neptune

Single Strand Details

Tsubaki ANSI N.E.P. Chain
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Teilung
p
Rollendurchmesser
d1
Innenbreite
b1
RS35-NEP-1 9.525 3/8" 5.08 4.78
RS40-NEP-1 12.70 1/2" 7.92 7.95
RS50-NEP-1 15.875 5/8" 10.16 9.53
RS60-NEP-1 19.05 3/4" 11.91 12.70
RS80-NEP-1 25.40 1" 15.88 15.88
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Bolzen Lasche
Durchmesser
d2
Länge
L1
Länge
L2
Länge
L
Dicke
T
Höhe
H (max.)
RS35-NEP-1 3.59 5.85 6.85 13.50 1.25 9.00
RS40-NEP-1 3.97 8.25 9.95 18.00 1.50 12.00
RS50-NEP-1 5.09 10.30 12.00 22.50 2.00 15.00
RS60-NEP-1 5.96 12.85 14.75 28.20 2.40 18.10
RS80-NEP-1 7.94 16.25 19.25 38.20 3.20 24.10
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Mindestzugfestigkeit nach ANSI
kN
Mindestzugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Durchschn. Zugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Ungefähre Masse
kg/m
RS35-NEP-1 8.7 9.8 11.3 0.33
RS40-NEP-1 15.2 17.7 19.1 0.64
RS50-NEP-1 24.0 28.4 31.4 1.04
RS60-NEP-1 34.2 40.2 44.1 1.53
RS80-NEP-1 61.2 71.6 78.5 2.66
  • Verbindungsglieder sind für die Größen bis RS35-NEP-1 bis RS60-NEP-1 mit einem Federverschluss und für die Größe RS80-NEP-1 mit einem Splintverschluss gesichert.
  • Wenn eine Einzelglied-Versatzverbindung verwendet wird, rechnen Sie bitte eine Reduzierung der Ermüdungsfestigkeit um 35 % ein.
  • Details über die Auswahl zum Korrosionswiderstand finden Sie in unserer Korrosionswiderstandsanleitung.
  • Die aufgeführten Größen sind Lagerbestände; andere Kettengrößen sind auf Anfrage erhältlich.