Hochleistungskette
HT-Serie


 

 

HT-Serie

g8-logo

Die Kette der HT-Serie bietet eine bedeutend höhere Zugfestigkeit (bis zu 19 %) als die Serie ANSI G8, indem durchgehärtete Bolzen und Laschen der nächstgrößeren Teilungsgröße im Vergleich zur Serie ANSI G8 verwendet werden..

Im Vergleich zur vorigen Serie ist die Verschleißdauer der HT-Serie verdoppelt, indem man massive Buchsen statt gebogene Buchsen verwendet.

Die Kette der HT-Serie bietet auch eine höhere Ermüdungsfestigkeit und ist am besten für niedrige Betriebsgeschwindigkeiten (bis zu 50 m/min) geeignet. Die Abmessungen der Kette sind identisch mit denen der Kette der H-Serie.

heavyduty-ht1

Einfachstrang Details

Tsubaki ANSI Heavy Duty HT Chain
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Teilung
p
Rollendurchmesser
d1
Innenbreite
b1
RS60-HT-1 19.05 3/4" 11.91 12.70
RS80-HT-1 25.40 1" 15.88 15.88
RS100-HT-1 31.75 1 1/4" 19.05 19.05
RS120-HT-1 38.10 1 1/2" 22.23 25.40
RS140-HT-1 44.45 1 3/4" 25.40 25.40
RS160-HT-1 50.80 2" 28.58 31.75
RS200-HT-1 63.50 2 1/2" 39.68 38.10
RS240-HT-1 76.20 3" 47.63 47.63
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Bolzen Lasche
Durchmesser
d2
Länge
L1
Länge
L2
Dicke
T
Höhe
H (max.)
RS60-HT-1 5.96 14.80 17.00 3.20 18.10
RS80-HT-1 7.94 18.30 20.90 4.00 24.10
RS100-HT-1 9.54 21.80 24.50 4.80 30.10
RS120-HT-1 11.11 26.95 30.55 5.60 36.20
RS140-HT-1 12.71 28.90 33.10 6.40 42.20
RS160-HT-1 14.29 33.95 38.45 7.15 48.20
RS200-HT-1 19.85 42.90 48.10 9.50 60.30
RS240-HT-1 23.81 54.80 62.30 12.70 72.40
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Mindestzugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Durchschn. Zugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Ungefähre Masse
kg/m
RS60-HT-1 48.1 55.9 1.80
RS80-HT-1 81.4 93.2 3.11
RS100-HT-1 124.0 142.0 4.58
RS120-HT-1 167.0 191.0 6.53
RS140-HT-1 218.0 250.0 8.27
RS160-HT-1 278.0 319.0 10.97
RS200-HT-1 486.0 559.0 18.41
RS240-HT-1 768.0 883.0 29.13
  • Verbindungsglieder des Halbpressentyps werden geliefert.
  • Standard-ANSI-Kettenräder können für Einzelstrangketten verwendet werden.
  • Kettenräder mit einer niedrigen Zahnzahl müssen gehärtete Zähne haben.
  • Die Stahlsorte der Kettenräder muss C45 oder höher sein.
  • Mehrfachstrangketten sind auf Anfrage erhältlich.
  • Die Bolzen sind vierfach vernietet.
  • Laden Sie die Broschüre der Hochleistungskette G8 als PDF, hier herunter.