Hochleistungskette
Serie SUPER-H


 

 

Super-H-Serie

g8-logo

Die Stärke der Laschen der Serie SUPER-H ist dieselbe wie die nächstgrößere Teilungsgröße der Kette der SUPER-Serie. Die Bolzen sind ebenfalls durchgehärtet, was für eine höhere Zugfestigkeit und eine höhere Ermüdungsfestigkeit sorgt als bei der Kette der SUPER-Serie. Die Bolzenlöcher der äußeren Laschen sind perfekt geformt und kugelgetrieben. Die Löcher der Rollenlaschen sind mit einer Stanzringverdichtung versehen, um die Ermüdungsfestigkeit zu erhöhen.

Die Ketten der Serie SUPER-H können verwendet werden, um die nächstgrößere Teilungsgröße der ANSI-Standardserie zu ersetzen, was sie ideal für Anwendungen macht, bei denen der Raum begrenzt ist. Am besten für Betriebsbedingungen bei niedriger Geschwindigkeit (bis zu 50 m/min) geeignet.

heavyduty-super-h1

Einfachstrang Details

Tsubaki Heavy Duty Super H Series
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Teilung
p
Rollendurchmesser
d1
Innenbreite
b1
RS80-SUP-H-1 25.40 1" 15.88 15.88
RS100-SUP-H-1 31.75 1 1/4" 19.05 19.05
RS120-SUP-H-1 38.10 1 1/2" 22.23 25.40
RS140-SUP-H-1 44.45 1 3/4" 25.40 25.40
RS160-SUP-H-1 50.80 2" 28.58 31.75
RS200-SUP-H-1 63.50 2 1/2" 39.68 38.10
RS240-SUP-H-1 76.20 3" 47.63 47.63
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Bolzen Lasche
Durchmesser
d2
Länge
L1
Länge
L2
Dicke
T
Höhe
H (max.)
RS80-SUP-H-1 7.94 18.30 20.90 4.00 24.10
RS100-SUP-H-1 9.54 21.80 24.50 4.80 30.10
RS120-SUP-H-1 11.11 26.95 30.55 5.60 36.20
RS140-SUP-H-1 12.71 28.90 33.10 6.40 42.20
RS160-SUP-H-1 14.29 33.95 38.45 7.15 48.20
RS200-SUP-H-1 19.85 42.90 48.10 9.50 60.30
RS240-SUP-H-1 23.81 54.80 62.30 12.70 72.40
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. QuerTeilung
pt
Mindestzugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Durchschn. Zugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Ungefähre Masse
kg/m
RS80-SUP-H-1 - 85.3 98.1 3.29
RS100-SUP-H-1 - 127.0 145.0 4.88
RS120-SUP-H-1 - 171.0 196.0 6.94
RS140-SUP-H-1 - 222.0 255.0 8.88
RS160-SUP-H-1 - 281.0 324.0 11.72
RS200-SUP-H-1 - 520.0 598.0 19.68
RS240-SUP-H-1 - 802.0 922.0 30.47
  • Versatzverbindungen sind nicht verfügbar.
  • Verbindungsglieder des Pressentyps werden geliefert.
  • Standard-ANSI-Kettenräder können nur mit Einzelstrangketten verwendet werden.
  • Kettenräder mit einer niedrigen Zahnzahl müssen gehärtete Zähne haben.
  • Die Stahlsorte der Kettenräder muss C45 oder höher sein.
  • Die Bolzen sind vierfach vernietet.
heavyduty-super-h2

Doppelstrang Details

Tsubaki Heavy Duty Super H Series
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Teilung
p
Rollendurchmesser
d1
Innenbreite
b1
RS80-SUP-H-2 25.40 1" 15.88 15.88
RS100-SUP-H-2 31.75 1 1/4" 19.05 19.05
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. Bolzen Lasche
Durchmesser
d2
Länge
L1
Länge
L2
Dicke
T
Höhe
H (max.)
RS80-SUP-H-2 7.94 34.60 37.20 4.00 24.10
RS100-SUP-H-2 9.54 41.40 44.10 4.80 30.10
Abmessungen in mm
Tsubaki-Kettennr. QuerTeilung
pt
Mindestzugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Durchschn. Zugfestigkeit nach Tsubaki
kN
Ungefähre Masse
kg/m
RS80-SUP-H-2 32.60 171.0 196.0 6.52
RS100-SUP-H-2 39.10 253.0 290.0 9.51
  • Versatzverbindungen sind nicht verfügbar.
  • Verbindungsglieder des Pressentyps werden geliefert.
  • Kettenräder mit einer niedrigen Zahnzahl müssen gehärtete Zähne haben.
  • Die Stahlsorte der Kettenräder muss C45 oder höher sein.
  • Mehrfachstrangketten benötigen spezielle Kettenräder; wenden Sie sich an Tsubaki, um detailliertere Informationen zu erhalten.
  • Die Bolzen sind vierfach vernietet.
  • Laden Sie die Broschüre der Hochleistungskette G8 als PDF, hier herunter.